Besucherzähler  

Heute 34

Gestern 122

Woche 763

Insgesamt 257407

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

social Buttons  

   

       

   

Am 18.11. fanden die diesjährigen Landeseinzelmeisterschaften in Halle/Saale statt. Unser Verein war mit einer starken Mannschaft angereist, wollte man doch pünktlich zum 60sten Vereinsjubiläum des SV Lok Staßfurt mit tollen Leistungen und Ergebnissen aufwarten.

Gestartet wurde traditionell mit dem Mixed. In der U15 spielten Miriam Puchta mit Tarik Krukowski, Paula Kim Wagner mit Anton Dingethal, Matteo Schinzel mit Lara Könnecke aus Wallendorf und Annabelle Irmer mit Armin Verchow aus Merseburg. Annabell, das erste Mal bei einer Landesmeisterschaft, traf mit ihrem Mixpartener in der ersten Runde auf den Hallenser Liu und L. Zimmermann aus Wallendorf. Erst nach 3 knappen Sätzen mussten sie sich trotz großem Kampf geschlagen geben. Im Halbfinale trafen dann Anton und Paula auf die Matteo und Lara. Beide Paarungen boten ein abwechslungsreiches spannendes Spiel, das nach 3 Sätzen (21:19/19:21/23:21) zu Gunsten von Anton und Paula ausging. Im Finale trafen die beiden dann auf ihre Vereinskollegen Miriam und Tarik, die im Halbfinale gegen J. Körner/J. Wilde aus Halle/Wallendorf in 2 Sätzen gewonnen hatten. Im Finale setzten sich Miriam und Tarik in 2 Sätzen(21:8/21:16) durch und errangen den ersten Titel.

Im Mix der U19 starteten für Staßfurt Marie Lücke mit Robin Kögler, Anton Buchholz mit Luca Kisner, Laura Beyer mit Y. Liu aus Halle und Lucas Schinzel mit Marija Zolotariova. Paul Dingethal konnte verletzungsbedingt nicht starten. Lucas und Marija mussten sich im Halbfinale gegen Anton und Luca mit 21:17/21:16 geschlagen geben. Im Finale kam es auch hier zu einer rein Staßfurter Paarung mit Anton und Luca sowie Marie und Robin. Hier konnten sich am Ende in 3 hart umkämpften Sätzen Anton und Luca durchsetzen und wurden Landesmeister.

Im Einzel demonstrierten  unsere Spieler weiter ihre derzeitige Stärke. In der U15 spielten sich bei den Jungen Matteo und Tarik bis ins Halbfinale. Hier verlor Matteo (noch U13) gegen R. Liu aus Halle in zwei Sätzen, wobei er lange mithalten konnte. Im Finale trafen somit R. Liu und Tarik, der im Halbfinale sich gegen J. Körner aus Halle in 2 Sätzen durchgesetzt hatte, aufeinander. Mit 21:14/21:13 gewann Tarik souverän und holte sich den 2. Titel. Bei den Mädchen konnte sich Miriam souverän bis ins Finale spielen. Dort traf sie auf L. Watzlawik aus Bobbau, die an diesem Tag extrem spielstark war. So brauchte es 3 enge Sätze ehe Miriam als Siegerin vom Platz gehen konnte und sich ebenfalls den 2. Titel holte.

In der U19 holte sich Marie erwartungsgemäß den Landesmeistertitel im Einzel. Im Finale besiegte sie Marija mit 21:6/21:7. Beide hatten zuvor Laura und Luca im Halbfinale besiegt, die damit den 3. Platz belegten. Bei den Herren setzte sich nach einem packenden 3-Satz-Spiel Anton Buchholz gegen M. Aehlig aus Merseburg (13:21/27:25/21:14)durch und wurde Landesmeister. Den 3. Platz sicherte sich Lucas Schinzel. Robin Kögler wurde 5.

Im Doppel der U15 setzten sich Tarik und Anton durch und wurden Landesmeister. Im Finale besiegten sie T. Bartels/N. Ulrich aus Wallendorf. Matteo mit Henning Benn aus Wallendorf spielend, belegte den 3. Platz. Bei den Mädchen konnten sich Miriam und Paula bis ins Finale spielen. Hier gewannen sie souverän gegen L. Könnecke/J. Wilde und holten sich den Landesmeistertitel. Annabell mit V. Jorde aus Merseburg spielend konnte sich nach guten Spielen über einen 3. Platz freuen

In der U19 spielten Luca und Marie sowie Laura und Marija zusammen. Ungefährdet holten sich Marie und Luca den Titel. Laura und Marija mussten sich im Halbfinale gegen A. Manthey/A. Nistler aus Mansfeld geschlagen geben und wurden 3.

Am Ende konnte unsere Staßfurter Mannschaft alle 10 Pokale mit nach Staßfurt nehmen. Was für ein Erfolg zum 60. Jubiläum!

Ergebnislisten:

Jungeneinzel U15:

  • Tarik Krukowski (SV Lok Staßfurt)
  • Rick Yide Liu (BV Halle 06)
  • Matteo Schinzel (SV Lok Staßfurt)
  • Julius Körner (BV Halle 06)
  • Jonas Platz (SV Anhalt Bobbau)
  • Anton Dingethal (SV Lok Staßfurt)
  • Alec Bittner (SV Anhalt Bobbau)
  • Derek Peter (PSV 90 Mansfelder Land)
  • Tim Bartels (SV Wallendorf 1889)
  • Tyler Vollrath (VfB Merseburg)
  • Karl Pogert (VfB Merseburg)
  • Julian Heidel (VfB Merseburg)
  • Nico Grabowski (VfB Merseburg)
  • Niklas Ulrich (SV Wallendorf 1889)
  • Henning Benn (SV Wallendorf 1889)
  • Armin Verchow (VfB Merseburg)
  • Constantin Jorde (VfB Merseburg)
  • Jonas Schickart (SV Anhalt Bobbau)
  • 17, Kevin Gerhardt (SV Anhalt Bobbau)
  • Finale: Tarik Krukowski - Rick Yide Liu 21:14 / 21:13 

Mädcheneinzel U15:

  • Miriam Puchta (SV Lok Staßfurt)
  • Lara-Michelle Watzlawik (SV Anhalt Bobbau)
  • Lara Könnecke (SV Wallendorf 1889)
  • Jessica Wilde (SV Wallendorf 1889)
  • Emily Haase (SV Wallendorf 1889)
  • M. Paul (SV Anhalt Bobbau)
  • P. Wagner (SV Lok Staßfurt)
  • Leonie Zimmermann (SV Wallendorf 1889)
  • Victoria Jorde (VfB Merseburg)
  • Annabell-Lee Irmer (SV Lok Staßfurt)
  • Paula Vogt (VfB Merseburg)
  • Jenny Storbeck (TUS Schwarz-Weiß Bismark)
  • Marie Kämpfer (TuS Sandau)
  • Finale: Miriam Puchta - Lara-Michelle Watzlawik 19:21 / 22;20 / 21:8

Jungendoppel U15:

  • Anton Dingethal / Tarik Krukowski (SV Anhalt Staßfurt)
  • Tim Bartels / Niklas Ulrich (SV Wallendorf 1889)
  • Henning Benn / Matteo Schinzel (SV Wallendorf/SV Lok Staßfurt)
  • Julius Körner / Rick Yide Liu (BV Halle 06)
  • Alec Bittner / Jona Schickart (SV Anhalt Bobbau)
  • Julian Heidel / Armin Verchow (Vfb Merseburg)
  • Kevin Gerhardt / Jonas Platz (SV Anhalt Bobbau)
  • Nico Grabowski / Karl Pogert (VfB Preußen Greppin 1911/VfB Merseburg)
  • Constantin Jorde /Tyler Vollrath (VfB Merseburg)
  • Finale: Anton Dingethal/Tarik Krukowski - Tim Bartels/Niklas Ulrich 19:21 7 21:6 / 21:10 

Mädchendoppel U15:

  • Miriam Puchta / Paula Kim Wagner (SV Lok Staßfurt)
  • Lara Könnecke / Jessica Wilde (SV Wallendorf 1889)
  • Annabell Irmer / Victoria Jorde (SV Lok Staßfurt/VfB Merseburg)
  • Maxima Frances Paul / Lara Michelle Watzlawik (SV Anhalt Bobbau)
  • Marie Kämpfer / Jenny Storbeck (TuS Sandau/TUS Schwarz Bismark)
  • Emily Haase /Leonie Zimmermann (SV Wallendorf 1889)
  • Finale: Miriam Puchta / Paula Kim Wagner - Lara Könnecke / Jesicca Wilde 21:12 / 21:17

Mixed U15:

  • Tarik Krukowski / Miriam Puchta (SV Lok Staßfurt)
  • Anton Dingethal / Paula Kim Wagner (SV Lok Staßfurt)
  • Julius Körner / Jesscica Wilde (BV Halle 06/SV Wallendorf 1889)
  • Matteo Schinzel / Lara Könnecke (SV Lok Staßfurt/SV Wallendorf
  • Karl Pogert / Victoria Jorde (VfB Merseburg)
  • Alec Bittner / Lara-Michelle Watzlawik (SV Anhalt Bitterfeld)
  • Rick Yide Liu / Leonie Zimmermann (BV Halle 06/SV Wallendorf 1889)
  • Jonas Schickart / Maxima Frances Paul (SV Anhalt Bobbau)
  • Niklas Ulrich / Emily Haase (SV Wallendorf 1889)
  • Jonas Platz / Marie Kämpfer (SV Anhalt Bobbau/TuS Sandau)
  • Armin Verchow / Annabell Irmer (VfB Merseburg/SV Lok Staßfurt)
  • Nico Grabowski / Jenny Storbeck (VfB Preußen Greppin 1911/TUS Schwarz-Weiß Bismark)
  • Finale: Tarik Krukowski / Miriam Puchta - Anton Dingethal / Paula Kim Wagner 21:8 / 21:16

Herreneinzel U19:

  • Anton Buchholz  (SV Lok Staßfurt)
  • Max Aehlig (VfB Merseburg)
  • Lucas Schinzel (SV Lok Staßfurt)
  • Christian Hendel (VfB Merseburg)
  • Vannic Fohrenkamm (VfB Merseburg)
  • Justyn Christall (SV Anhalt Bobbau)
  • Nils Schmidt (SV Anhalt Bobbau)
  • Robin Kögler (SV Lok Staßfurt)
  • Alexander Förster (SV 90 Havelberg)
  • Vichen Liu (BV Halle 06)
  • Finale: Anton Buchholz - Max Aehlig 13:21 / 27:25 / 21:14

Dameneinzel U19:

  • Marie Lücke (SV Lok Staßfurt)
  • Marija Zolotariova (SV Lok Staßfurt)
  • Laura-Jena Beyer (SV Lok Staßfurt)
  • Luca Marie Kisner (SV Lok Staßfurt)
  • Jasmin Brommer (SV Anhalt Bobbau)
  • Anne Stier (VfB Merseburg)
  • Jule Walter (SV Anhalt Bobbau)
  • Amy Fee Nistler (PSV Mansfelder Land)
  • Anna Manthey (PSV Mansfelder Land)
  • Lina Reinhardt (VSG Kugelberg-Weißenfels)
  • Finale: Marie Lücke - Marija Zolotoriova 21:6 / 21:7

Herrendoppel U19:

  • Anton Buchholz / Lucas Schinzel (SV Lok Staßfurt)
  • Justyn Christall / Nils Schmidt (SV Anhalt Bobbau)
  • Vannic Fohrenkamm / Vichen Liu (VfB Merseburg/BV Halle 06)
  • Alexander Förster / Robin Kögler (SV 90 Havelberg/SV Lok Staßfurt)
  • Max Aehlig/Christian Hendel (VfB Merseburg)
  • Finale: Anton Buchholz / Lucas Schinzel - Justyn Christall / Nils Schmidt 21:15 / 21:6

Damendoppel U19:

  • Luca-Marie Kisner / Marie Lücke (SV Lok Staßfurt)
  • Anna Manthey / Amy Fee Nistler (PSV 90 Mansfelder Land)
  • Laura Jeanne Beyer / Marija Zolotoriova  (SV Lok Staßfurt)
  • Jasmin Brommer / Jule Walter (SV Anhalt Bobbau)
  • Anne Stier / Paula Vogt (VfB Merseburg)
  • Finale: Luca-Marie Kisner / Marie Lücke - Anna Manthey / Amy Fee Nistler 21:6 / 21:8

Mixed U19:

  • Anton Buchholz / Luca-Marie Kisner (SV Lok Staßfurt)
  • Robin Kögler / Marie Lücke (SV Lok Staßfurt)
  • Max Aehlig / Anne Stier (VfB Merseburg)
  • Lucas Schinzel / Marija Zolotoriova (SV Lok Staßfurt)
  • Derek Peter / Anna Manthey (PSV Mansfelder Land)
  • Alexander Förster / Amy Fee Nistler (SV 90 Havelberg/PSV 90 Mansfelder Land)
  • Christian Hendel / Paula Vogt (VfB Merseburg)
  • Justyn Christall / Jule Walter (SV Anhalt Bobbau)
  • Yichen Liu / Laura-Jeane Beyer (BV Halle 06/SV Lok Staßfurt)
  • Yannic Fohrenkamm / Lina Reinhardt (VfB Merseburg/VSG Kugelberg-Weißenfels)

Finale: Anton Buchholz / Luca-Marie Kisner - Robin Kögler / Marie Lücke 21:23 / 21:15

   

© SV Lok Staßfurt Abt. Badminton